Erstellt am Donnerstag, 23. Juli 2020

Neue Version TriCAT Spaces

Die neue Version geht mit vielen neuen Features am 31.07.2020 live!

Wir freuen uns sehr über die neue Version von TriCAT spaces, die automatisch ab dem 31.07.2020 mit neuen Features und Tools sowie zahlreichen Optimierungen live sein wird. Die neu konzipierte Benutzeroberfläche ist in punkto leichte Lesbarkeit und intuitive Verständlichkeit optimiert worden. Sie entspricht den Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG 2.0).

 

Neue und optimierte Features

 

Versammlungen - einzeln, in Gruppen oder alle

  • Mit dem komplett überarbeiteten Versammlungstool können schnell entweder alle TeilnehmerInnen, Gruppen oder einzelne TeilnehmerInnen in andere Räume innerhalb des Szenarios versammelt bzw. teleportiert werden.

 

Gruppen bilden

  • Gruppen sind frei erstellbar und können an gewünschte TeilnehmerInnen zugewiesen werden.

 

Teilnehmerliste für alle

  • Für einen jederzeitigen Überblick können sich alle Anwesenden eine Teilnehmerliste anzeigen lassen. Wenn bereits Gruppen angelegt wurden, ist dabei auch die Gruppenzugehörigkeit aller Beteiligten sichtbar.

 

Umfrage-Tool mit neuen Funktionen

  • Das neue Umfrage-Tool beinhaltet viele vorgefertigte Umfrage-Typen. Antworten können vorgegeben werden, aber auch Freitexteingaben sind möglich. Die Umfragen können als Entwürfe gespeichert und jederzeit gestartet sowie wiederholt werden.

          

 

Editor mit neuen Tools

  • Der Editor wurde mit vielen neuen Möglichkeiten erweitert. Z.B. die freie Platzierung von 3D Viewern und die Erstellung von Audiozonen.

  

 

  • Interaktive Skalen und Smartboards sind in beliebiger Größe und Anzahl verfügbar.

  

 

Media Walls - beliebig skalierbar

  • Media Walls, die bereits in den Räumen vorinstalliert sind, lassen sich flexibel vergrößern, verkleinern oder entfernen.

 

Icons und Bedienung Media Wall und Whiteboard

  • Klar aufgebaute Icons und deren strukturierte Anordnung für die intuitive Nutzung.

 

Anwesenheitsliste der TeilnehmerInnen

  • Nach dem Beenden der Veranstaltung kann vom Veranstalter eine Anwesenheitsliste aus der Übersichtsseite im TriCAT Spaces Buchungsportal zur weiteren Verarbeitung exportiert werden.

 

 

  • Die parallele Installation von TriCAT Spaces und Citrix ist mittlerweile möglich.